Produktion professioneller Hörspiele & Musik

Alles begann einst mit dem faszinierenden Sci-Fi-Hörspiel „terry darp – Unbekanntes Ziel“, das von der Stimmlegende Hans Paetsch gesprochen wurde. Das Konzeptalbum wurde erstmals 1997 unter dem Label „darp records“ veröffentlicht. Seitdem hat Jens-Uwe Bartholomäus als Regisseur, Komponist und Hörspielproduzent zahlreiche weitere professionelle Projekte erfolgreich umgesetzt, für Kinder wie für Erwachsene, für Freund*innen des Fantastischen und Dektektivischen, des Musischen und Musikalischen.

ZuckerStark – zwei Detektive im Einsatz

Über “ZuckerStark”

Leon Zucker und Mirko Stark sind ein Team und werden immer wieder in seltsame Fälle verwickelt. Es ist, als würden sie beide geradezu magnetisch auf Kriminalfälle wirken.

Leon (Leonard Bartholomäus) und Mirko (Sebastian Borsch) sprechen diese Hörspielreihe seit 2010 ein. Mittlerweile erwachsen, haben die beiden immer noch großen Spaß an neuen Folgen.

Länge: ca. 40 bis 70 Minuten (je nach Folge)
Altersempfehlung: ab 6 bis 8 Jahren

Redhawke – Ein Audio-Movie von Jens-Uwe Bartholomäus und Sebastian Borsch

Über “Redhawke”

In drei Folgen begeben sich Hörer*innen bei diesem Hörspiel in die Welt des jungen Nimes Maron und der Crew des Raumfrachters “Redhawke” und lauschen deren Abenteuern. Ein kurzer Prolog dient als Einführung. Das Werk zeichnet sich durch ein besonders aufwendiges Sounddesign mit Fokus auf cineastischer Qualität aus.

Die Idee, eine eigene Sci-Fi Geschichte zu schreiben, kam Sebastian Borsch schon 2016. Schnell wurde klar, dass das passende Medium dafür ein Hörspiel sein sollte. Gemeinsam mit seinem langjährigen Freund und Mentor Jens-Uwe Bartholomäus nahmen die ersten Episoden schnell Gestalt an. Parallel dazu entstanden erste Sound- und Moodtracks. Ende 2020 waren die Skripte fertig. Im April 2021 starteten  die Aufnahmen der Sprecher*innen, danach startete die Produktion unter Leitung von Jens-Uwe Bartholomäus von der Hörspielfabrik. Im Februar 2022 wurde der Abschluss der Arbeiten gefeiert.

Länge: Gesamtlaufzeit ca. 260 Minuten
Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Magie | Fantasy | Märchen

Covermotiv von "Grohmgard Males - Die Wunschkugel", beige Struktur im Hintergrund, darauf der Titel als Text in Zierschrift.

Grohmgard Males

Die Wunschkugel

In einer Winternacht fällt eine große goldene Kugel vom Himmel und landet im Vorgarten von Matius. In dem kleinen Dorf Mulkwold ist man sich schnell einig: Die Kugel ist verzaubert! Gehört sie wirklich dem alten Weisen Grhmgard Males, der in einem geheimnisvollen Wald leben soll? Gemeinsam mit seinen Freund*innen macht sich Matius auf den Weg, die Kugel zurückzubringen. Das Abenteuer beginnt.

Eine Geschichte über Wünsche, Ziele und Freundschaft für alle, die fantastische und magische Abenteuer lieben.

Länge: ca. 140 Minuten 
Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Covermotiv von "Das geheimnisvolle Buch" aus der Caladria Reihe. Ein dekoratives Motiv mit einem geschwungenen goldenen C in der Mitte, hinterlegt mit dem Schemen eines Einhorn-Kopfs.

Das geheimnisvolle Buch

Folge 1 der Caladria-Reihe

In einem Wald finden die Geschwister Luna, Tim und Leo ein magisches Buch. Es führt sie an einen Ort der Magie: in das Land Caladria. Dort begegnen sie dem Zwerg Galigat und anderen mystischen und fantastischen Wesen. Wie sich herausstellt, war es überhaupt kein Zufall, dass ausgerechnet die Kinder das Buch entdeckt haben … Sie wurden gerufen!

Länge: ca. 56 Minuten
Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Blau-gelbes Covermotiv der Caladria Reihe. Ein dekoratives Motiv mit einem geschwungenen goldenen C in der Mitte, hinterlegt mit dem Schemen eines Einhorn-Kopfs.

Caladrias Ruf

Folge 2 der Caladria-Reihe

Geschar, die Fürstin der Finsternis, ist zurück und sucht das gläserne Schwert. Weil die mystische Waffe ihre Kraft verliert, muss sie am Ort ihrer Entstehung neu geschmiedet werden. Doch nur Menschenjunge Leo besitzt die Macht, sie dorthin zurückbringen. Unterdessen erreicht Luna und Tim auch noch ein Hilferuf von Elfenkönigin Chemira … Zum Glück stehen den Kindern Erzmagier Nicolai und Zwerg Galigat zur Seite.

Länge: ca. 130 Minuten
Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Covermotivdes Hörspiels Goethe - Das Märchen mit dem entsprechendem Schriftzug. Auch ein Porträt des Dichters ist abgebildet, wie überbelichtet.

Goethe – Das Märchen

Hörspiel & Musik

“Das Märchen” ist die letzte Erzählung aus Goethes Novellenzyklus “Unterhaltungen deutscher Ausgewanderter” von 1795. Die Geschichte handelt von einer abenteuerlichen Reise und Begegnungen mit mystischen Wesen. Am Ende werden Leben gerettet und die Liebe als höchste Kraft gefeiert. Die CDs 1 und 2 umfassen die Hörspielfassung des Werks (einzige weltweit in Originaltext), CD 3 die Hörspielmusik.

Länge: Hörspiel ca. 107 Minuten, Musik ca. 38 Minuten
Altersempfehlung: für Erwachsene

Covermotiv von "GLOT" mit dem Schriftzug in gekritzelten Großbuchstaben. Dahinter ein Teil eines alten, ledergebundenen Buchs mit vielen Seiten.

GLOT … schreib ein Ende, wenn du kannst!

Zum 13. Geburtstag bekommt Linus von seiner Großmutter Sondra ein besonderes Geschenk: ein Buch, in dem eine Geschichte niedergeschrieben ist – aber die letzten Seiten sind leer. Plötzlich taucht aus dem Buch Bertelbux Tolgnov auf, der Schreiberwächter von GLOT. Aber wie kann eine Figur aus einer Geschichte plötzlich in Linus’ Zimmer stehen? Behutsam versucht Bertelbux, die Bedeutung des Buches zu erklären, und dabei spielt auch Großmutter Sondra eine entscheidende Rolle. Sie selbst war Schreiberin von GLOT … und Linus als ihr Erbe soll nun ein Ende verfassen.

Länge: ca. 68 Minuten
Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Covermotiv von "Die Digimetatagebücher" mit dem entsprechenden Schriftzug. azu Zahnrad-Motive und zwei nach oben gereckte, offene Hände.

Die Digimetatagebücher

Lara, Lilly und Max besuchen ein Museum. Als Max noch einmal zurückgeht, tauchen  plötzlich zwei kämpfende Männer aus dem Nichts vor ihm auf, lösen sich aber kurz später wieder spurlos auf. Einzig eine Art Uhr bleibt zurück. Max nimmt sie an sich, doch plötzlich schaltet sich das Gerät an. Gemeinsam vernehmen die Kinder eine geheimnisvolle Nachricht: Sie richtet sich an einen Zeitwächter! … Und schon stecken die drei in einem Abenteuer zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Länge: ca. 45 Minuten
Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Covermotiv von "Edisni". Von unten blickt ein Gesicht nach oben, von oben dasselbe - allerdings stark verschwommen - nach unten.

EDISNI

“EDISNI” lässt kein Klischee aus: Dieses im Rahmen des Leipziger Hörspielsommers 2008 mit dem “Ohrwurm” für die beste Regie ausgezeichnete Werk ist die Abbildung eines inneren Dialogs: auf der Suche nach einer Idee für ein Hörspiel … und das fast in „Echtzeit“.  Diese Produktion, wenngleich ein Kurzhörspiel, zeichnet sich durch ihren hörbaren Aufwand aus. Viel Tempo, Witz, das Gefühl fürs Kopfkino und das Spiel mit unterschiedlichsten Genres lassen “Edisni” sogleich zum “Inside” werden.

Länge: ca. 24 Minuten
Altersempfehlung: für Erwachsene

Veröffentlichungen | Musik

terry darp – Unbekanntes Ziel

“terry darp” erschien 1997 auf dem Label “darp records”.

Jens-Uwe Bartholomäus plazierte sein erstes Konzeptalbum im Planetarium am Insulaner in Berlin-Schöneberg, wo es als Multi-Media-Show über mehrere Jahre regelmäßig lief. 2023 wurde es remastert und mit vielen Bonus-Tracks neu aufgelegt. Besonders beeindruckt die Single “Unbekanntes Ziel” mit der unvergessenen Stimme von Hans Paetsch.

Länge:

  • Deutsche Version 76 Minuten (+Bonus-Tracks und Single Versions)
  • Englische Version 63 Minuten  (+ Bonus Tracks)

Altersempfehlung: //

Consent Management Platform von Real Cookie Banner